Strom tanken beim Energieversorger

Ihre Kunden profitieren vom Ladenetzwerk

Energie ist Ihr Geschäft? Dann bieten Sie Ihren Kunden doch am besten auch den Strom für elektrisches Fahren. Wie das geht? Ganz einfach: Errichten Sie eine eigene öffentliche Ladeinfrastruktur in Ihrem Versorgungsgebiet. Von der VSE Aktiengesellschaft erhalten Sie dafür moderne Ladestationen – Sie liefern den Strom und Ihr Markenbild.

Zusätzlich können Sie das bundesweite EVU-Partnernetzwerk von innogy kostenlos nutzen. So positionieren Sie sich bei Ihren Kunden als innovativer Energiedienstleister und überregionaler Mobilitätsanbieter. Das Ergebnis: Ihre Kunden können überall in Deutschland Ihren Autostrom tanken. 

Ihre Vorteile auf einen Blick

Sie sind Partner in Deutschlands größtem Ladesäulennetzwerk: Ihre Kunden haben mit einem einzigen Vertrag bundesweit Zugriff auf die Ladeinfrastruktur von über 170 EVU-Partnern in 400 Städten.

Transparenter Service: Ihre Kunden erhalten nur eine Gesamtrechnung über alle Ladevorgänge.

Logo, Werbung oder individuelles Design: Zeigen Sie, wer Sie sind, und gestalten Sie die Ladesäulen in Ihrem Versorgungsgebiet nach Ihren eigenen Wünschen.

Warum Produkte von der VSE AG?

Mit der VSE AG haben Sie einen starken Partner an Ihrer Seite. Aus der Region, für die Region.

die VSE Ladesäulen stammen von innogy, welche als erster und einziger Ladesäulenbetreiber Ihren verbrauchten Strom kilowattstundengenau abrechnen kann. Die Erlaubnis hat das Bundesamt für Eichrecht erteilt. Eichrechtskonformität ist fair und transparent.

Wir haben ein einzigartiges IT-System entwickelt, das Ihre Ladestationen im Hintergrund mit zahlreichen Services verbindet. Dazu gehört zum Beispiel ein intelligentes Lastmanagement, mit dem Sie nach Ihrem individuellen Bedarf bestimmen, wo, wann und mit welcher Leistung an Ihren Stromtankstellen geladen wird. So verhindern Sie Überlastungen im Stromnetz.

Durch unsere enge Zusammenarbeit mit Automobilherstellern können wir sicherstellen, dass alle E-Auto-Modelle auf dem Markt mit unseren Ladestationen kompatibel sind. Mit Daimler haben wir den ISO-Standard 15118 entwickelt, mit dem E-Fahrzeuge direkt mit der Ladestation kommunizieren und so beispielsweise Vertrags- oder Rechnungsdaten austauschen können.

Unser Autostrom ist Ökostrom. Er stammt zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen.

Wir bieten Ihnen nicht nur Produkte, sondern Komplettlösungen: Als erfahrener E-Mobility-Partner unterstützen wir Sie von der Planung über die Erstellung des Fundaments auf Ihrem Firmengelände und der attraktiven Folierung des Ladepunktes bis hin zum laufenden Betrieb. Übrigens: Bei uns gibt es keinen pauschalen Mitgliedsbeitrag.

Ihre Ladesäule kann mehr – mit eOperate

Services für einen effizienten Betrieb

Für den Betrieb öffentlicher Ladeinfrastruktur ist eine intelligente Ladesäule die Ausgangsbasis für jeden Energieversorger. Doch nur durch die Kombination von intelligenter Ladeinfrastruktur mit passenden IT-Services lässt sich Elektromobilität nach den Anforderungen eines Ladepunktbetreibers gestalten. Überwachung, Zugangskontrolle und Abrechnung sind nur einige der zahlreichen Möglichkeiten, die Ihnen durch eOperate geboten werden.

Mehr erfahren

Unsere Produkte für Sie

eBox smart

  • Platzsparend und vernetzt
  • Schnellladung bis 22kW
  • Kompaktes Design und einfache Montage

eStation smart

  • Intelligenter Allrounder
  • 2 Ladepunkte mit 22kW pro Ladepunkt
  • Individuelle Gestaltung, robustes Design

eStation smart multi QC20

  • Gleichstrom für höhere Ladegeschwindigkeit
  • Kombinierbar mit Wechselstromladen
  • Gleichzeitiges Laden mehrerer Nutzer

eStation smart multi QC45

  • Vielseitig, kraftvoll und besonders schnell
  • Fest installierte DC Ladekabel
  • Bis zu 45kW

Sie möchten mehr erfahren?

Wir beraten Sie gerne!

Kontaktformular