Previous Page  38 / 52 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 38 / 52 Next Page
Page Background

D

er Diplom-Sozialpädagoge Harald Grego­

rius bietet bei der VSE-Gruppe die Betrieb­

liche Sozialberatung an.

Harald Gregorius sorgt dafür, dass sich dieWelt

am Arbeitsplatz wieder in eine gute Richtung

dreht, wenn sie aus den Fugen geraten ist. Seit

2012 bietet der Diplom-Sozialpädagoge die Be-

triebliche Sozialberatung bei der VSE-Gruppe

an und konnte schon vielen Beschäftigten,

die seinen Rat suchten, helfen. „Immer mehr

Arbeitgeber erkennen, dass eine gute Kommu-

nikation und fachkompetente Beratung vieles

erleichtert“, erläutert Harald Gregorius. Dinge

offen aussprechen zu können, die einen ewig

imKopf beschäftigen, einfachmal Zeit nehmen

für einen konstruktiven Austausch, das sei der

Weg, umKonflikte amArbeitsplatz zu lösenund

Ängste abzubauen. „kontakt“ widmet der Be-

trieblichen Sozialberatung eine fünfteilige Serie

undbeschreibt , wasMenschendenArbeitsalltag

schwer macht. Die Serie befasst sich mit den

ThemenBurn-Out, Psychosomatischen Erkran-

kungen, Sucht und Verlusterlebnissen. In dieser

Ausgabe geht es um Konflikte am Arbeitsplatz.

Wer Harald Gregorius trifft, merkt schnell, dass

hier einer seinen Beruf liebt. Es entsteht sofort

eine Atmosphäre der Vertrautheit, er ist neugie-

rig auf den Menschen, der ihm gegenübersitzt,

erzählt offen über sich und seine Erfahrungen,

stellt Fragen.

KeinZweifel , der Berufsalltaghat sichverändert.

„Die Arbeitswelt ist schneller, ökonomischer,

kälter geworden, Menschlichkeit bleibt oft auf

der Strecke. Das führt zu erhöhtem Druck und

Ängsten bei Mitarbeitern, aber auch Chefs und

Führungskräften“, sagt der 64-Jährige. Fehlende

Erfahrung, mangelndes Vertrauen, Überfor-

derung und schlechtes Betriebsklima seien

Gründe, die den Arbeitsalltag schwer belasten

und Beschäftigte krank machen können. Aber

auch innerpsychische Faktorenwiemangelndes

Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl oder

Konfliktscheuheit, so Gregorius, schafften

Probleme am Arbeitsplatz. „Vertrauensvolle

Gespräche und fachkundige Beratung sind der

Schlüssel, um die Konflikte am Arbeitsplatz zu

lösen und sich imBeruf wieder wohl zu fühlen“,

erklärt er und lächelt dabei ermutigend. Er rät

verantwortung

Hilfe annehmen ...