Background Image
Previous Page  44 / 52 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 44 / 52 Next Page
Page Background

Großes entsteht ...?

Aber ein solcher Prozess dauert und ist nach 12

Monaten noch sehr schwer messbar.

Stichwort Kooperationspartner: Wie bewer-

ten Sie die Unterstützung bzw. Teilnahme

der Unternehmer und Unternehmen an der

Kampagne?

Zu unserer großen Freude steigt die Zahl an

aktiven „Mitmachern“ kontinuierlich an – so

gibt es bereits rund 170 verzeichnete Nutzer

der kostenfreien Saarland-Marketing-Tools.

Mit 30 Partnern wurden individuelle Konzepte

und Sonderwerbeformen umgesetzt, rundwei-

tere 20 Kooperationen dieser Art befinden sich

in der Ausarbeitung. Einen herzlichen Dank

an dieser Stelle an die VSE Gruppe und Ihre

Unterstützung: Sie gehörenmit Ihren kreativen

Motivgestaltungen zu unseren Partnern der

ersten Stunde.

Interview mit Tina Müller, Projektleiterin

Saarland-Marketing bei saar.is über die ak-

tuelle Saarland-Imagekampagne.

kontakt: Vor einem Jahr ist die Saarland-Kam-

pagne gestartet. Eines der ersten Hauptziele

war es, das Wir-Gefühl der Saarländerinnen

und Saarländer zu wecken und sie stolz auf

ihre Heimat zu machen. Ist das gelungen bzw.

war das nicht schon vorher da?

Tina Müller: Saarländer sind mächtig stolz auf

ihre Heimat, außerhalb der Landesgrenzen

ebbt dieses Selbstbewusstsein aber oftmals

schnell ab. Unsere Bevölkerung aktiv mitzu-

nehmen und ihr wertvolle Informationen über

die Stärken ihres schönes Bundeslandes an

die Hand zu geben, war daher eines unserer

wichtigsten Ziele zum Kampagnenbeginn. Mit

unsererMitmachseitemein.saarlandhabenwir

zahlreiche erste positive Feedbacks erhalten.

kampagne