Facility Management

Mit integriertem Facility Management solldie FAMIS-Gruppe die Bewirtschaftung von Immobilien auf einen neuen Standard heben. Eine zusätzliche Qualität erreicht die FAMIS-Gruppe durch ihre Kompetenzen in modernen Energiedienstleistungen – das Zusammenspiel von Effizienz, Sparsamkeit, Wertsteigerung und Nachhaltigkeit. Bei der Neuplanung ebenso wie beim Betreiben und bei der Optimierung des Gebäudebestands.

Planerisches Facility Management

FAMIS übernimmt von der Projektidee an die Projektplanung und -umsetzung ebenso wie die Projektsteuerung und das Projektcontrolling, auch gemeinsam mit den bewährten Partnern des Kunden. Ein kompetentes Planerteam kümmert sich um die Planung der technischen Gebäudeausrüstung sowie um die Einbindung neuester Energieeffizienztechnologien.

  • TGA-Planung
  • Projektsteuerung/ -controlling
  • Projektplanung und -umsetzung
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (SiGeKo)
  • Energieoptimierungskonzepte
  • Generalübernehmer
  • Contracting
  • Rechtsberatung und Betreibermodelle
  • Sterilgutversorgungskonzepte (Gesundheitswesen)
  • medizinische Fachplanung (Gesundheitswesen)
  • Hygienekonzepte

FAMIS - Planerisches Facility Management: umfassende Projektsteuerung mit Liebe zum Detail

Technisches Facility Management

FAMIS entwickelt, optimiert, saniert, baut und betreibt gebäude- und energietechnische Anlagen und sorgt für einen störungsfreien Betrieb. Schwachstellen werden offengelegt, Einsparpotentiale aufgezeigt und umgesetzt.

  • Wärme-/ Kälte-/Druckluftanlagen und Kraft-Wärme-Kopplung
  • Energielieferung
  • Betrieb von komplexen Anlagen
  • Instandhaltung und Störungsmanagement
  • Energie- und Anlagencontrolling
  • Anlagenüberwachung durch Gebäudeleittechnik (24 h-Service)
  • Hygieneuntersuchungen nach VDI 6022 und TrinkwasserVO

Technisches Facility Management der FAMIS - Die Technik im Blick, die Kosten im Griff

Infrastrukturelles Facility Management

FAMIS reinigt, pflegt, schützt und bewirtschaftet Gebäude.

  • Gebäudereinigung
  • Industrie- und Maschinenreinigung
  • Hausmeisterdienste
  • Pflege der Außenanlagen
  • Empfangs- und Pförtnerdienst
  • Bewachung
  • Abfallentsorgung/ -managemen

Weitere Informationen zum Infrastrukturellen Facility Management der FAMIS

Kaufmännisches Facility Management

Modernes Gebäude- und Flächenmanagement benötigen ein hohes Maß an immobilienwirtschaftlichem und vertragstechnischem Wissen. Die Fachleute der FAMIS für die Immobilienbewirtschaftung entlasten die Kunden von zeitraubenden Routinearbeiten wie Nebenkosten- oder Energieabrechnung und Dokumentation. FAMIS stellt Know-how auch im Rahmen von Asset Management-Lösungen oder komplexen Vertragsmodellen zur Verfügung: zum Beispiel über Public-Private-Partnership-Modelle, gesellschaftliche Kooperationen und Organschaften.

Mehrwert durch Kaufmännisches Facility Management der FAMIS

Energiedienstleistungen

Mehr Effizienz durch Energiemanagement und -controlling. Belieferung mit Wärme, Kälte, Druckluft und Prozessdampf. Höchstmögliche Versorgungssicherheit bei der Betriebsführung energietechnischer Anlagen. Mit allen Energiedienstleistungen der FAMIS sparen die Kunden Zeit, Energie und Kosten.

  • Energieberatung für eine energiewirtschaftlich optimierte Gesamtlösung
  • Energiekonzepte für Verwaltungen, Gewerbe und Industrie
  • Energiemanagementsysteme nach DIN EN 50001
  • Nutzenergielieferungen und KWK-Lösungen
  • Contracting, Einsparcontracting inkl. Technologieberatung
  • Konzepte und Lösungen mit erneuerbaren Energien (Photovoltaik, Biomasse, Solarthermie, etc.)
  • Branchenlösungen für kommunale Großanlagen (Schwimmbäder) und für industrielle energieintensive Verfahren (z. B. in der Metallindustrie)

Energetische Optimierungsmaßnahmen der FAMIS