Background Image
Previous Page  40 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 40 / 48 Next Page
Page Background

„K

ling-Glöckchen-klingelingeling“, so schall-

te es an diesem 25. November durch das

Treppenhaus der VSE-Hauptverwaltung. Zur

Eröffnung des diesjährigen Azubi-Weihnachts-

marktes gabendieKinder derKiTa „MeineVilla“

ein adventliches Ständchen. Die Vorfreude war

den Kleinen ins Gesicht geschrieben, und den

Erwachsenen wurde es ganz warm ums Herz.

Der Weihnachtsmarkt der VSE hat Tradition.

Die Auszubildenden der VSE-Gruppe basteln,

backen und werkeln wochenlang in ihren

Gruppenstunden und in ihrer Freizeit, um an

diesen zwei Tagen desWeihnachtsmarktes Ende

November weihnachtliche Überraschungen

anbieten zu können. Sie engagieren sich jedes

Jahr für gemeinnützige Projekte. Diesmal geht

der Reinerlös desWeihnachtsmarktes an die Jo-

hannes-Schule in Bildstock, eineWaldorfschule

für Lern- und Erziehungshilfe. Die Schüler der

Friedrich-Joachim-Stengel-SchuleSaarbrücken

bestückten den diesjährigenWunschbaum. Ihre

ganz individuellen Wünsche werden zu Weih-

nachten von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

der VSE erfüllt. Sei es die Anschaffung eines

Fußballs, eines Lego-Feuerwehrautos, eines

Schmuck-Bastelsets, und vieles anderes mehr.

Die Begeisterung der Azubis ist ansteckend, so

dass auch in diesem Jahr viele Kolleginnen und

Kollegen der VSE-Gruppe bei den Vorbereitun-

gen mitgemacht haben, beim Kränze-Binden,

Marmeladen-Kochen, beim Kuchen- und

Plätzchenbacken, beim Stricken von Socken

oder Mützen. Sie alle verwandelten die VSE-

Hauptverwaltung – unterstützt von den eifrigen

Kollegen der Haustechnik – für zwei Tage in eine

Weihnachtswunderwelt, mit leuchtenden und

Weihnachten –

drinnen und draussen was los!

x-mas