Previous Page  6 / 56 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 6 / 56 Next Page
Page Background

Wie verändert sich die Welt durch die Digita-

lisierung?

Die Veränderungen sind immens. Ich muss men-

tal eine 180°-Wende hinlegen, also komplett

anders denken. Stand aus wirtschaftlicher Sicht

bis datomein physisches Produkt imMittelpunkt

meines ökonomischen Denkens, so rückt bei der

DigitalisierungderMensch indenMittelpunkt. Es

geht also nicht mehr wie bisher um die Vermark-

tungmeines produziertenGutsmittels aufwendig

gestalteter Werbemaßnahmen, sondern darum,

dass ich mittels innovativer Technologien mög-

lichst viele Daten von meinem Nutzer erhalte –

man spricht in diesemZusammenhang auch von

Big Data – um nach deren Echtzeit-Auswertung

ihm einen möglichst situativ relevanten Dienst

offerieren zu können. Hierbei geht es um die

Wirkung, die dieser Dienst beim Nutzer oder

Kunden entfaltet, die sogenannte User- oder

Customer Experience. Ist diese situativ relevant,

gewinne ich den „Kampf“ um den Kunden. Ama-

zon oder Google sind hierfür Beispiele par excel-

lence. Kaum einer versteht es so gut, wie diese

beiden US Unternehmen, aus großen Datenmen-

gen hohe Profite zu erwirtschaften.

A

lles spricht von Digitalisierung. Na wenn

schon,mögenSie denken. Ein bisschenmehr

Computer und Internet, was ändert das schon.

Die Dimensionen dessen, was uns in den nächs-

ten Jahren bevorsteht, ist denwenigstenwirklich

bewusst. Uns erwartet eine digitale Transforma-

tion, in bisher nicht gekanntem Ausmaß und

Tempo. Und darauf sollten wir vorbereitet sein.

Auf Einladung der VSE referierte der Medien-

ExperteProf.WolfgangHenseler vorMitarbeitern

der VSE-Gruppe zumThema digitale Transforma-

tion.

Gelegenheit fürMarie-ElisabethDenzer zueinem

Interview für kontakt.

Alle reden von Digitalisierung, was genau ist

das überhaupt?

UnterDigitalisierung verstehe ichdasEntwickeln

undNutzen innovativer Technologienundsmarter

Produkte zur Steigerung der individuellen oder

kollektivenLeistungsfähigkeit. Also dieFähigkeit

meiner selbst odermeinesUnternehmens, durch

digitaleTechnologien, Dinge effektiver, effizienter

und zufriedenstellender machen zu können, als

dies bisher – ohne Digitalisierung – der Fall war.

Neue Welten

Chancen

und Risiken

der digitalen

Transformation

zukunft