Previous Page  24 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 24 / 48 Next Page
Page Background

Stammgäste freuen sich über ihr Bad, drehen

morgens oder abends schnell mal eine Runde

oder suchen einfach eine Abkühlung in der

Mittagszeit.

Ein 25-Meter-Schwimmbecken mit einer

Wassertiefe von knapp 2 Metern, ein 30 Meter

langes Becken mit einer Tiefe von 70 cm bis

1,30 Meter inklusive einer 60 Meter langen

Rutsche, ein Planschbecken für die Jüngsten,

dazu ein passendes und abwechslungsreiches

Sportprogramm mit Fitness, Aqua-Jogging,

Wassergymnastik, Schwimmkursen sowie Kur-

sen zur Verbesserung der Schwimmtechnik und

fertig ist ein Bad, das die Grundbedürfnisse der

Badegäste mehr als erfüllt. Für die „Landrat-

ten“ gibt’s noch einen Beachvolleyballplatz und

ausgedehnte Liegewiesen. Beliebt sind Events

wie das 24-Stunden-Schwimmen, das einmal

im Jahr die Ottweiler Bürger und Vereine auf

den Plan ruft.

Die Eintrittspreise sind mit 3 Euro für Erwach-

sene und 1 Euro für Kinder, gestaffelt bis 2 Euro

T

urnvater Jahn hätte seine wahre Freude

gehabt, was die rein sportlichen Belange

des Freibads der Stadt Ottweiler angeht. Er

ist Namensgeber des Ludwig-Jahn-Bads, ein

Kleinod, das sich großer Beliebtheit erfreut.

Das Bad ist den Bürgerinnen und Bürgern der

Stadt sowie der näheren Umgebung richtig ans

Herz gewachsen. Viele ältere Badegäste haben

hier noch schwimmen gelernt, lange bevor das

Freibad 2001 komplett runderneuert wurde. Ein

Familienbad, das familiär geführt werde, bringt

Schwimmmeister Ralf Becker es auf den Punkt.

Ein eigens gegründeter Förderverein macht

sich stark für den Erhalt des Freibads – gerade

wegen der allgemein angespannten Haushalts-

lage in den Kommunen. Denn ein Freibad wie

in Ottweiler erfüllt vor allem den Zweck der

Daseinsvorsorge. Wo sollen Kinder schließlich

schwimmen lernen, sichsportlichbetätigenoder

einfachmit Freunden an schönen Sommertagen

in den großen Ferien etwas gemeinsam unter-

nehmen, wenn nicht in einemFreibad? Auch die

Pack die Badehose ein ...

kundenportrait

Die Ottweiler mögen ihr Freibad