Background Image
Previous Page  40 / 60 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 40 / 60 Next Page
Page Background

echtenHerzensangelegenheit geworden. Denn

die Aktion kann für echte Gewinner und Gewin-

ne innerhalb und für die VSE-Gruppe sorgen.“

Schließlich sollenmittels kreativer Ideen neue

Geschäftsfelder erschlossen werden, die ein-

fach gut für die VSE-Gruppe sind. Harry Moser

hat ganz bewusst den Namen „Bonanza“ für

diese Aktion gewählt.

„Inmeiner Funktion bei der VSE-Gruppe glaube

ich an das Potential unsererMitarbeiter, an das

Miteinander“, sagt er. Mit „Bonanza“ könnte die

VSEUnternehmensgeschichte schreiben. „Mir

ist dabei wichtig, dass wir aus unseren eigenen

Reihen die Zukunft selbst gestalten und uns

dabei nicht die Verstärkung von außen suchen

müssen“, erklärt Harry Moser.

Schauen wir zurück: Die Zeiten haben sich

geändert: „Früher, da galt eine ganz einfache

Devise: Mein Netz, mein Strom! Es gab einen

Energieversorger in einer Region, es gab keine

Konkurrenz.“ Dann kam 1998/99 die Liberali-

sierung des Strommarktes und damit eine neue

ideen

bonanza

bei der VSE!

Kreativ in die Zukunft mit „Bonanza“:

Eine Aktion für gewinnbringende Vorschläge

L

ittle Joe, Ben Cartwright, Hoss und Co.

 haben mit der VSE mehr zu tun, als so

mancher denkt.

„Bonanza“ ist ein englisches Wort spanischen

Ursprungs und bedeutet auch „ergiebige Gold-

grube“ oder „Glücksfall“. Und nunmachen sich

VSE-Mitarbeitermit kreativen Vorschlägen auf

die Suche nach „Bonanza“ – eben einer ergiebi-

genGoldgrube und lösen somit einenGlücksfall

für sich und ihr Unternehmen aus. Denn mit

„Bonanza“ erhaltenMitarbeiter dieMöglichkeit,

ihre eigene Geschäftsidee umzusetzen.

Die Idee zu dieser Aktion stammt vom VSE-

Vorstand Dr. Hanno Dornseifer. Bei der Aus-

gestaltung wirkte Harry Moser mit, Leiter der

Unternehmensentwicklung und des Personal-

bereichs der VSEAG. „Bonanza“ istmir zu einer