Previous Page  41 / 64 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 41 / 64 Next Page
Page Background

41

D

ie VSE AG ist ein Teil der neuen Image-

kampagne von Siemens, die am26. Januar

bundesweit gestartet wurde.

Wie kam es dazu?

Wir wurden im Oktober letzten Jahres von

Siemens angefragt, ob wir mit dem Thema Re-

gelenergievermarktung, ein Teil „einer neuen

Kampagne“ sein wollen. Wir sagten selbstver-

ständlich sofort zu, da Siemens in dieser Kam-

pagne ausgewählte innovative Unternehmen

zeigen wollte. Da waren sie bei uns natürlich

genau richtig.

Aber, ehrlich gesagt, das Ausmaß der Kampagne

war uns damals noch nicht wirklich bewusst.

Dass das Projekt einen größeren Umfang ha-

ben würde, wurde dann beim nächsten Termin

offensichtlich. Mit insgesamt 10!!! Personen

(Siemens,Werbeagentur, Filmfirma, Fotografen)

rückte die Kampagnen-Crew am 18. und 19.

November 2015 an, zumsogenannten „location

check“. Besichtigt wurden die Räumlichkeiten

der VSE, aber auch die Werkshallen der Pro-

jektpartner Villeroy &Boch und Dillinger Hütte

sowie die Verwaltung der KEW in Neunkirchen

und das Hallenbad der Hermann-Neuberger-

Sportschule.

Anfang Dezember dann die Dreharbeiten mit

einemHauch von Hollywood. Der Aufwand war

beeindruckend, es fehlte an nichts. Insgesamt

36 Stunden arbeiteten teilweise 25 Filmleute

(vom Kameramann bis zur Maskenbildnerin)

daran, das komplexe Thema Regelenergie mal

zwischen edlem Porzellan oder an glühenden

Roheisenstrecken bestmöglich in Szene zu set-

zen. Der fertigeKampagnen-Film ist gerademal

zweieinhalb Minuten lang …

Wir haben die Ereignisse in einem kompakten

Making of zusammengefasst, das im Internet

schon nach wenigen Tagen über 80.000 Klicks

erzielt hat. Auch die Fotos auf dieser Seite geben

einen kleinen Einblick hinter die Kulissen dieser

großen Produktion: SIEMENS – „Ingenuity for

life“

[ml]

Einen 90-Sekunden-Spot

sehen hier:

https://vimeopro.com/

vsegruppe/vse-tv/

video/155111306