Background Image
Previous Page  39 / 52 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 39 / 52 Next Page
Page Background

Geben und Nehmen

„Mit der Unterstützung der Universitätsgesell-

schaft des Saarlandes bietet sich nunmehr

eine gute Gelegenheit, etwas an die Allgemein-

heit zurückzugeben, auf etwas einzuzahlen,

von demman viele Jahre selbst profitiert hat“,

erklärt deren Geschäftsführer, Prof. Dr. Frank

Mücklich, der seit rund 20 Jahren als Professor

in der Materialwissenschaft an der Uni tätig

ist. Genauso sieht es VSE-Vorstandsmitglied

Dr. Hanno Dornseifer, der im vergangenen

Jahr die Präsidentschaft der Uni-Gesellschaft

übernommen hat. Der promovierte Jurist

hatte viele Jahre so gut wie keine Bindung

mehr zur Uni, gibt er zu. Mehr denn je sei es

aber heute wichtig, ein Netzwerk zwischen

Unternehmen und Wissenschaft, zwischen

heutigen Studierenden und ehemaligen Ab-

solventen zu schaffen. „An der Uni werden

die Führungs- und Fachkräfte von morgen

ausgebildet. Angesichts des demografischen

Wandels sind die Unternehmen hierzulande

gut beraten, in punkto Personal rechtzeitig

die Weichen zu stellen“, weiß Dornseifer aus

seiner Tätigkeit in der Energiewirtschaft nur

all zu gut. Ein Geben und Nehmen, das für

beide Seiten Vorteile bringt, sind sich Mücklich

und Dornseifer einig.

Die Universität des Saarlandes ist eine „wis-

senschaftlichePerle“, die es zu pflegen gilt, will

das Saarland weiter imGlanz eines attraktiven

Hochschulstandorts stehen. Junge Menschen

bleiben nur im Land, wenn sie entsprechen-

de Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten

haben. Eine leistungsstarke Universität bildet

dafür die Basis. Gleichzeitig ist sie Keimzelle

für viele Start-Up-Unternehmen. Allein im

Starterzentrum an der Uni sind seit 1995 über

260 Unternehmens­neugründungen entstan-

den. Mit vielen hoch­qualifizierten Arbeitsplät-

zen, von denen Land, Wirtschaft, Gesellschaft

und Kultur gleichermaßen profitieren.

Ein gesellschaftliches Engagement, das alle

angeht. Die Universitätsgesellschaft des

Saarlandes bietet dafür die Chance. Also:

Kennenlernen, Beitreten, Weitersagen. Jeder

kann etwas tun!

[nea]

39

Prof. Dr. Frank Mücklich, Unipräsident Prof. Dr. Volker

Linneweber und Dr. Hanno Dornseifer (v.l).

>Weitere Infos:

www.uni-saarland.de/unigesellsch

aft